Über mich persönlich

Ich bin seit über 45 Jahren verheiratet und habe drei erwachsene Kinder und vier Enkelkinder.
In meiner freien Zeit spiele ich gerne Klavier und pflege meinen Garten mit Begeisterung.

Meine Leitsätze
  • Sie sind die wichtigste Person in meiner Praxis.
  • Sie entscheiden gemeinsam mit mir über die Therapie als gleich berechtigter Partner.
  • Für die Behandlung gilt: Ich möchte Sie so behandeln, wie ich selbst behandelt werden möchte.
  • Mir sind wichtig: Transparente Kommunikation meinerseits und aktive Mitwirkung Ihrerseits.
  • Ich möchte Sie zum eigenverantwortlichen Umgang mit Ihrem Leben und Ihrer Gesundheit motivieren und befähigen.

 

Mitgliedschaften
  • Berufsverband: Freie Heilpraktiker e.V., Düsseldorf
  • VCHP Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
  • CIG Christen im Gesundheitswesen
  • Therapeutenring Oberbergischer und Märkischer Kreis
  • Seelsorge Netzwerk Oberberg
shapeimage_1
Beruflicher Werdegang

Vor meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich in folgenden Bereichen Erfahrungen gesammelt:

  • Gründung und langjährige Leitung einer Jugendgruppe
  • zweijähriges Fernstudium für Mitarbeiter in der Erwachsenenbildung bei der Evangelischen Stadtakademie Düsseldorf              
  • Beratungsarbeit in Selbsthilfegruppen
  • Vorträge vor Selbsthilfe- und Elterngruppen
  • langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in Seelsorge und Lebensberatung
  • Gründung und Leitung von Frauengruppen
  • Ich besuchte die Heilpraktikerschule Roswitha Becker in Köln und erhielt nach Überprüfung vor dem Gesundheitsamt in Köln die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde und die Berechtigung zur Führung der Berufsbezeichnung Heilpraktikerin.
  • Darüber hinaus absolvierte ich eine Seelsorgeausbildung bei „TEAM F. Neues Leben für Familien e.V.“, die ich mit einem Zertifikat als Seelsorgerin abgeschlossen habe.
  • Es folgten umfangreiche Fortbildungen in den von mir gewählten Behandlungsmethoden. Laufend besuche ich die verschiedensten Fortbildungen und Kongresse, um meine Klienten und Patienten noch besser behandeln zu können.